Aus dem Schulleben

Wider die Will­kür skru­pel­loser Macht­men­schen

"In tyrannos! Wider die Will­kür grau­samer Tyran­nen!"- was in diesen von Bürger­kriegen ge­prägten Zeiten schreck­liche Realität ist, be­schäftigte schon in der römischen Antike vor meh­reren tau­send Jahren einen Cicero, einen Seneca, einen Nepos und viele weitere rö­mische Bür­ger. Aus diesem Grund wid­mete sich das Certamen Cimbricum, der Wettbewerb der Sprachen Latein und Griechisch, thematisch dem Wider­stand gegen die Tyrannei. Schülerinnen und Schüler unseres 12. Jahr­gangs nahmen die Heraus­forderung an.

Weiterlesen …

Raue Schale, weicher Kern - der italienische Räuberhauptmann Falsacappa

Erneuter Banditen­überfall in Itzehoe!

"Die Banditen" - Nach der ge­feierten Pre­miere der Räuber­comedy, die im Februar über die Bühne ging, lässt die Thater­grup­pe der Kaiser-­Karl-­Schule am 13. Mai 2017 um 19 Uhr 30 im Theater Itzehoe er­neut die Büchsen knal­len. Nähere In­for­ma­tionen finden Sie  hier.
Im Rahmen des in­ter­nationalen Jugend­kultur­aus­tausches mit Blue Lake Fine Arts Camp Michigan/USA (1. Juli – 5. Juli 2017) suchen wir noch net­te Menschen, die einen oder zwei Musiker be­her­bergen würden. Näheres zum Aus­tausch finden Sie  hier.

Die Geo­gra­fie hält die Welt in A­tem

Auch in diesem Schul­jahr hat die KKS wie­der am größ­ten bun­des­wei­ten Schüler­wett­be­werb im Be­reich Geo­grafie (Diercke-­Wissen mit gut 280.000 Teil­nehmern) teil­ge­nom­men. Die ersten zwei Hürden sind nun ge­schafft!

Weiterlesen …

Zweiter Platz für die Anne-Frank-GmS

"Mause­fallerEi" gesucht...

... hieß es auf dem dies­jähr­igen Regional­ent­scheid von "Tüftel­Ei", der am Frei­tag­nach­mit­tag in unserer Turn­halle statt­fand. Ein handels­üb­liches Ei (Größe M) galt es, auf die Reise zu schicken - an­ge­trieben mit einer Mause­falle.

Weiterlesen …