"Urwaldkartons" nach  Henri Rousseau aus der Quarta

School’s out for summer

Liebe KKS-Schul­gemein­schaft,

Die Sommer­ferien be­gin­nen und wir wün­schen der ge­samten KKS-­Schul­ge­mein­schaft – Schüler­innen und Schü­lern – Eltern – Lehrer­innen und Lehrern – eine er­hol­same, sonnige Zeit! Gerade nach diesen un­ruhigen, nerven­aufreiben­den Co­rona-Mo­naten müs­sen wir alle unsere Ak­kus wieder auf­laden. Diese Som­mer­ferien sol­len un­belas­tet sein; vor al­lem sol­len sie ohne Angst sein, irgend­etwas Ent­scheiden­des ver­säumt zu ha­ben oder mit Lücken ins nächste Schul­jahr zu starten. Falls es solche Lücken ge­ben sollte, wer­den wir uns diesen ge­meinsam mit voller Kraft nach den Ferien wid­men: ne­ben dem dann regu­lären Präsenz­unter­richt z.B. auch in den üb­lichen Stütz­kursen, den be­treu­ten Haus­auf­gaben­stunden, den Inten­sivierungs­stunden, der DaZ-Förderung, der Methoden­woche im Sep­tember etc.

Für die­jenigen, die zu­sätzlich zur Er­holung im Som­mer noch kon­kreten fach­lichen Be­darf und Va­kanzen haben, bie­ten un­sere Lehr­kräfte nach Ab­sprache na­türlich weiter­hin Ma­terial und Unter­stützung über die be­kannten digitalen Räume an. Auch un­sere SchülerPauker-Platt­form bietet sich für Schü­ler und Pauker an, indi­vi­duelle Nachhilfe­mög­lich­keiten an­zubiet­en oder zu suchen.

Unsere Schul­sozial­arbei­terin Petra Scharfen­berg ist in der ersten (29.06. – 03.07.) und letz­ten (03.08. – 07.08.2020) Ferien­woche über Handy oder per Mail er­reichbar. Die Kontakt­daten findet ihr/ finden Sie auf dem DSB oder hier.

Ab­schließ­end möch­ten wir allen Schüler­innen und Schülern für ihr vor­bildlich­es und verant­wortungs­volles Handeln, was den eigenen und den Schutz anderer an­geht, danken. Nach den Ferien sehen wir uns hoff­ent­lich er­holt und ge­sund wieder. Über unsere Home­page werden wir recht­zeitig über die Ge­ge­ben­heiten beim Schul­start am 10.08.20 infor­mieren.

Beste Grüße und bleibt/­ blei­ben Sie ge­sund!

 

P.S.: Alle Neunt­klässler kön­nen sich hier schon mal über den der­zeitigen Pla­nungs­stand für den kom­menden E-Jahr­gang in­for­mieren. Und auch unsere Berufs­be­raterin Claudia Heinrich steht allen Schülern und Eltern für Be­ratungs­ge­spräche zur Ver­fügung!

 

Aus dem Schulleben 2016

Die KKS versteigert 15 der 20 Exemplare von Friedel Andersons Jubiläumsdruckgraphik "Der ewige Schulweg oder 2 spaete Gymnasiasten". Dazu geben Interessenten in einem verschlossenen Briefumschlag ein Gebot ab.

Liebe Schülerinnen und Schüler!

Mit dem neuen Schuljahr habt ihr die neue SV (Schülervertretung) gewählt. Wer eure Ansprechpartner sind und wie ihr Kontakt aufnehmen könnt, erfahrt ihr hier. Tipp: Auf der Facebook-Seite der SV werdet ihr aktuell über Projekte und Themen der Sitzungen auf dem Laufenden gehalten. Schaut mal vorbei!

Großer Andrang: Die 8. Klassen informieren sich über die Praktika.

Und was mache ich nach der Schule...?

Mit dieser spannenden Frage setzen sich alle Schüler der 9. Klassen im vergangenen Monat auseinander. Zuerst ein zweiwöchiges Betriebspraktikum (inklusive Vor- und Nachbereitung im Wipo-Unterricht), dann die Vorbereitung auf die Jobbörse, die traditionell am letzten Schultag vor den Herbstferien stattfand.

Dieses Jahr erhielt die KKS die Auszeichnung für die engagiertesten Theaterbesucher der Gymnasien. Maria und Liv-Grethe von der SV sowie Herr Baudach nahmen die Urkunde entgegen. Zusätzlich dazu gibt es einen Klassensatz Karten für ein Thaterstück nach Wahl. Welches dies ist, entscheidet die SV zusammen mit den Schülerinnen und Schülern. Zum Artikel der NORDDEUTSCHEN RUNDSCHAU vom 14.10.16 unter "Weiterlesen".

Obgleich einige Stammkräfte fehlten, präsentierte sich unser Lehrerteam bei den Landesmeisterschaften am vergangenen Wochenende in der SSG-Sporthalle spielstark und konzentriert. Im elf Mannschaften starken Feld steigerte es sich von Spiel zu Spiel und traf im Finale auf die Mannschaft des SSG. Trotz Satzgewinn konnte das KKS-Team am Ende die Niederlage nicht abwenden - freut sich aber über die hochverdiente Vizemeisterschaft.