Mitteilungen der Schulleitung 2021

Liebe Schul­gemeinde,

die Schule startet wieder und wir freuen uns, alle - hoffent­lich ge­sund - wieder­zu­­sehen. Das Virus be­stimmt weiter­hin un­seren All­tag und natür­lich auch Ab­läufe in der Schule:

Unser Test­plan im Folgen­den.

Bitte beachten Sie unbe­dingt die Re­ge­lun­gen zur Rei­se­rück­kehr aus dem Aus­land, die Sie un­ter die­sem Link finden.

Allgemeine Hin­weise zu den der­zeit gül­tigen Regeln, die in Schles­wig-­Holstein gel­ten, finden Sie hier.

Informationen zu den ge­plan­ten Schul­impfun­gen er­hal­ten die Schüler­in­nen und Schü­ler am ersten Schul­tag über die Klassen­leitung. Hier kön­nen Sie sich vorab (auch in english, русский, Türk, Shqiptare, Română, polski, فارسی , الفارسية , فارسی دری, български, ) in­for­mieren.

Bitte schauen Sie am Vor­tag bitte un­be­dingt auf un­sere Home­page bzw. dem DSB, falls sich noch kurz­fristige Än­derungen er­geben.

Aus dem Schulleben 2021

Liebe Schülerinnen und Schüler,

Informationen zu den an­stehenden SV-Wahlen und zur Be­werbung als Schülers­precher:in und Stell­ver­treter:in könnt ihr im Downloadbereich unter der Rubrik SV ein­sehen.

Gestern konnten wir euch, liebe Sextanerin­nen und Sex­taner, an der KKS ein­schulen und auch eure Eltern und Ver­wandte be­grüßen. Nach dem Will­kom­mens­programm in der Turn­halle habt ihr schon eure Klas­sen­leiter­teams kennen ge­lernt. Sehr ge­freut haben wir uns da­rüber…

In der letzten Schul­woche vor den Som­mer­ferien ging es für uns am Mon­tag auf eine Geo-Ex­kursion. Bei schö­nem Wet­ter be­such­ten wir zu­nächst den Reit­be­trieb Her­fart. Dort wurde uns u. a. er­klärt, wie so ein Reit­be­trieb funk­tioniert, wel­che Auf­ga­ben ein Stall­be­sitzer hat, was man al­les bei der Pfle­ge eines Pfer­des be­ach­ten muss und woran man er­ken­nen kann, dass es einem Pferd gut geht.

Diesmal lohnt sich ein Aus­flug nach Glück­stadt richtig: Im Palais für aktuel­le Kunst stel­len Schü­lerin­nen und Schü­ler der KKS ihre Werke in der inter­dis­zipli­nären Aus­stel­lung "Don´t lock me down" aus, die Jugend­liche unter Lock­down-­Be­dingungen orga­nisiert haben und in der sie ihre aktuel­le Situation künst­lerisch ver­ar­beiten.  Die Aus­stel­lung läuft bis zum 25.07.21

Neu: Das Schleswig-Holstein-Magazin des NDR berichtete am 05.07.21 über die Ausstellung.